Kirnitzschtalfest 2016

Am 30.07. und 31.07.2016 beteiligt sich die IG Stiegen- und Wanderfreunde wieder mit dem Standplatz im Depot der Kirnitzschtalbahn

ktal-map

Vorschau-IG-Stiegen--und-Wanderfreunde

 

Es gibt an unserem Stand:

  • reichlich Informationen zu erlaubten und weniger erlaubten Wegen im Elbsandstein
  • ein Gewinnspiel
  • T-Shirts, Aufkleber, Wanderbücher, Literatur rund um die Sächsische Schweiz
  • eine kleine Fotoausstellung von Naturschönheiten, die man uns vorenthalten will
  • den Film “Die ultimative Stiegentour”

 

und ganz neu:

  • ktal-spiel-kleindas ktal-wuerfel-kleinSpiel „Eine Reise durch die Sächsische und Böhmische Schweiz“; ein Würfelspiel für Groß und Klein zum Mitmachen und Gewinnen

 

  • den Kernzonenlikör

ktal-likoerWenn das kein Ziel für den Wochenendausflug ist, was dann?

 

 

Käsetour mit Wanderpapst

Manuel Andrack, seines Zeichens ungekrönter deutscher Wanderpapst und obendrein IG-Mitglied Nummer 99, war mal wieder in der Gegend. Die ganze Veranstaltung war von einer Käserei gesponsert. Fast 12 000 Wanderlsutige hatten am Gewinnspiel teilgenommen, 20 von ihnen durften jetzt ein Stück Sächsische Schweiz kennenlernen.

Start war in Wehlen, an der Kirche. Und die IG war natürlich mit drei Teilnehmern vertreten, offiziell engagiert als “Wanderguides”.

IMG_0008 Start in Wehlen, mit IG-Vertreter, Manuel Andrack und der Marketing-Beauftragten der Käserei.

Es war eine recht anspruchslose Runde geplant: Wehlner Grund, Höllengrund, Bastei, Schwedenlöcher, Rathen. Also nichts besonderes. Allerdings konnten wir mit unserem Vorschlag, doch noch einen Abstecher durch die Teufelsschlüchte zu machen, offene Türen einrennen. Nach anfänglicher Skepsis – man weiß ja nie, wie so eine Gruppe zusammengesetzt ist, sind dann aber fast alle mit auf den schönen Rundweg gekommen. Auch wenn die obligatorischen Wanderstöcke hier mehr im Wege als hilfreich waren – alle sind tapfer durchgekommen.

IMG_0011 Meister Andrack muss den Kopf einziehen.

Und waren durchweg begeistert ob dieses wild-romantischen Stück Natur.

Weiterlesen