Bericht des Stiegenpaten

Griesgrund: Stiegenpatin Ramona
Begehung: 27.12.2015

01-Umgehung-am-Wabenfels-von-obenDer Zugang über den Haldenweg erfolgt ohne Probleme. Die ersten Stufen des Aufstiegs sind in Ordnung. Dahinter ist durch die Baumstämme über dem alten Weg rechter Hand inzwischen ein stellenweise recht breiter Weg entstanden. Die „Umgehung“ am Wabenfels sollte vielleicht gemieden werden, da der Weg um den kleinen Stein kein Problem sein dürfte (Foto 1).02-Griesgrund-Verbruch-von-oben

Der Rest des Aufstiegs befindet sich im typischen Zustand für einen Bergpfad (Foto 2).

03-Griesgrund-oberer-AbweigDie Baumstämme liegen nicht erst seit kurzer Zeit, somit sei erneut auf die erforderliche Trittsicherheit hingewiesen, wobei im letzten Abschnitt durch das viele Laub der Ausstieg etwas mühsam ist. Das Bergpfadzeichen direkt neben dem Fremdenweg ist nicht mehr zu erkennen, dafür erscheint das Zeichen direkt im Ausstieg rechts (von oben gesehen, Foto 3).

Schreibe einen Kommentar