Großer Dom – Domstiege

Alte Stiege – neues Stahlseil
(die offiziellen Einbauten im Auftrag der Nationalparkverwaltung)

 

So sah es von Oktober 2011 bis März 2012 aus:


Hier der Bericht des Stiegenpaten.

3 Gedanken zu “Großer Dom – Domstiege

  1. Mann kann auch außen herumwandern. Vor etwa fünf Jahren beschrieb ich im Mitteilungsblatt des Sächs. Wander- und Bergsportverbandes diesen Weg.
    Wandgerh

  2. Der Aufstieg an den Edelstahlklammern ist Geschichte. Die Steighilfen wurden entfernt (Mitte März 2012 waren sie nicht mehr vorhanden). Im April/Mai hing wieder einmal ein Kletterseil zwischen zwei Birken. Dieses wurde im Mai entfernt.

Schreibe einen Kommentar