Forum

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:Forum
Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Forum

SandsteinwandernLetzter Beitrag
Administration & Communityunsere Spielregeln im Forum - bitte unbedingt lesen5 Themen · 18 BeiträgeLetzter Beitrag: Instagram · vor 1 Monat · Zwillingsstiege
Instagram
vor 1 Monat · Zwillingsstiege
Forum zum Elbsandsteingebirgealle Fragen zum Elbsandsteingebirge9 Themen · 176 BeiträgeLetzter Beitrag: Neuregelung Boofen im Nationalpark · vor 2 Tagen · polenztaler
Klettern, Klettersteige & BergtourenKlettern, Klettersteige & Bergtouren in der Sächsischen Schweiz und in anderen Gebirgen unterwegs2 Themen · 18 BeiträgeLetzter Beitrag: Bergwacht · vor 4 Monaten · Swen
Informationen der IGdie IG 'Stiegen- und Wanderfreunde' informiert4 Themen · 86 BeiträgeLetzter Beitrag: Arbeitseinsatz der IG · vor 2 Wochen · lauffrosch
Rucksack & BemmenWanderangebote für alle0 Themen · 0 BeiträgeNoch keine Themen!
Noch keine Themen!
Wanderliteratur und digitale MedienWanderkarten, Bücher, Schriften1 Thema · 4 BeiträgeLetzter Beitrag: GPX-Track erstellen, auch querfeld … · vor 5 Monaten · Pit
OffTopicalles, was nicht direkt zum Wandern im Sandstein gehört...6 Themen · 161 BeiträgeLetzter Beitrag: Neues aus den Medien · vor 38 Minuten · spreewolf
WegeforumLetzter Beitrag
AdministrationSpielregeln für das Wegeforum1 Thema · 1 BeitragLetzter Beitrag: So funktioniert das Wegeforum · vor 6 Monaten · mingle-forum
Vordere Sächsische SchweizZustand der Wege und Kletterzugänge im Gebiet der Vorderen Sächsischen Schweiz10 Themen · 27 BeiträgeLetzter Beitrag: Pfad über den Grahlstein (bei Walt … · vor 4 Tagen · Mstreicher
Hintere Sächsische SchweizZustand der Wege und Kletterzugänge im Gebiet der Hinteren Sächsischen Schweiz105 Themen · 159 BeiträgeLetzter Beitrag: Quenengrund + Teil Königsweg gesäg … · vor 4 Tagen · Zwinki
Linkselbische TafelbergeZustand der Wege und Kletterzugänge im Gebiet der linkselbischen Tafelberge (inklusive Bielatal) in der Sächsischen Schweiz10 Themen · 12 BeiträgeLetzter Beitrag: Kleinhennersdorfer Stein · vor 1 Monat · Zwinki
Statistiken
210
Themen
774
Beiträge
44.255
Aufrufe
337
Benutzer
27
Online
Neuestes Mitglied: SoftwareMulgE · Momentan online: 27 Gäste

Archiv: das alte Mingle-Forum zum Nachlesen

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: 1 2 [3]
Autor Thema:Parkautomaten und ihre Tücken Thema geschlossen
Markus
Stiegengeher
Beiträge: 429
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 25.03.2019, 15:02

Ja, gehört der NPV. Also beim vorbeifahren sah der Automat am nassen Grund noch "alt" aus. Aber wird nicht lange dauern... Wird sich sicher lohnen, mangels Alternativen.
Die Tschechen wollen ja auch überall schon 4-5 eur.

Dreas
Stiegengeher
Beiträge: 122
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 25.03.2019, 16:24

Glücklicherweise gehört Dresden nicht zur Sächsischen Schweiz da bezahlst de noch mehr. 😯
Ich bin zwar nicht jedesmal mit Auto vor Ort,
aber bis jetzt habe ich Elbi noch nie Parkgebühr bezahlt. Manchmal muss man halt ein stückchen mehr laufen oder noch besser zeitig genug da sein.

Sel
Stiegengeher
Beiträge: 345
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 25.03.2019, 17:01

Mit Bus und Bahn ist es immer noch wesentlich teurer (z.B. aus Dresden). Und solange das so ist, können die Parkgebühren noch steigen. Nicht das ich kein Verständnis für die Autofahrer hätte. Würde mich auch mächtig ärgern für nix die 5 Euro löhnen zu müssen. Zumal das Auto ja über Nacht dort nicht stehen darf.

Es gibt schlimmere Probleme im Sandstein als diese Parkgebühren. Ich dürft mich jetzt lynchen 😉

Andreas P.
Forums-Junkie
Beiträge: 1282
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 25.03.2019, 21:19

Zitat von Sel am 25.03.2019, 17:01
... Ich dürft mich jetzt lynchen 😉

Nicht doch, du must dich nicht lynchen 🙂 Rein sachlich gedacht stimme ich dir auch als meist-mit-Auto-Anreiser auf jeden Fall zu, obwohl ich mich natürlich nicht freue, wenn ich 5 € ausgeben muss. Aber wenn man irgendwas beeinflussen will, dann sind die Kosten die leicht zu bedienende Stellschraube.
Und nochmal ja, es gibt schlimmere Probleme und größere Ärgernisse im Sandstein.

Roland
Stiegengeher
Beiträge: 548
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 11.08.2019, 18:59

Die Kapitalisten schlagen wieder zu: Wie mir ein Wanderkumpel soeben mitteilte, werden in Dittersbach/Böhmische Schweiz auf einigen bisher kostenfreien Wanderparkplätzen Parkautomaten aufgebaut, z.B. auf dem Parkplatz in der Ortsmitte bei der Kirche. Waren wohl noch nicht in Betrieb, aber bestimmt nicht mehr lange ...

polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1630
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 15.08.2019, 21:55

Der Parkautomat beim Lidl in Bad Schandau hat keine Tücken. 😉

Andreas P.
Forums-Junkie
Beiträge: 1282
Permalink
Beitrag Re: Parkautomaten und ihre Tücken
am 28.11.2020, 19:52

Aber einer der beiden auf dem Hauptparkplatz Rathen hat sich heute als unverschämter Geldfresser erwiesen.
Nachdem er 5 € bekommen hat, wollte er keine weitere Münze akzeptieren und am Nachbargerät mussten dann nochmal die vollen 7 € (also SIEBEN!?) investiert werden, damit wir vom Parkplatz wieder wegdurften.
Dafür hatten wir vormittags 09:30 einen beinahe unglaublichen Anblick ... ein vollkommen leerer Parkplatz.
Aber 12 € ist dann auch wieder etwas viel ...
Vielleicht war der Automat auch deswegen so gierig ... weil er nichts verdienen konnte, denn auch nachmittags waren nicht viele Autos dazugekommen.
Image

Seiten: 1 2 [3]