Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Pappensatt!
Dreas
Stiegengeher
Beiträge: 122
Permalink
Beitrag Pappensatt!
am 01.06.2019, 07:39
Zitat

Pappensatt !

„Ich bin manchmal lieber allein, nicht weil ich
ein Einzelgänger sein möchte,
sondern weil ich keinen Nerv
für die Lügen mancher Menschen habe,
die denken, ich wäre doof
und würde es nicht merken.“

Gemeinsame Wanderungen oder Höhlenbegehung mit Sel.
Lieber Sel ich habe wirklich kein Problem damit wenn jemand alleine Wandern geht, mache ich selber ja auch gerne. 🙂
Aber ich habe ein Riesen Problem damit wenn man jemanden eine zusage gibt und dies dann nicht hält. Ok man kann es auch mal vergessen, oder man hat andere Termine kein Thema da bin ich der letzte der nachtragend ist. Aber wenn es dann 4 mal scheitert und ich sehe dann ein Video auf YouTube (Höhlenbegehung), dann könnt ich ULF.
Bitte Lieber Sel habe doch Bitte den Arsch in der Hose und sage mir das du lieber allein unterwegs bist anstatt zu Zweit.
Das hätte ich garantiert verstanden.

Sorry aber ich musste mir jetzt Luft machen.

picus
Stiegengeher
Beiträge: 138
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 01.06.2019, 13:47
Zitat

Sehr ärgerlich! Sicherlich wäre ich darüber auch nicht erbaut. Aber ob so etwas hier zu posten ist???

fang dir deine träume - staubkind

Dreas
Stiegengeher
Beiträge: 122
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 01.06.2019, 14:50
Zitat

Das ganze soll ja auch nicht pampich wirken.
Ich möchte nur das man ehrlich miteinander umgeht. Vielleicht ist auch jedesmal was wares dran für mich sind das nur zuviel Zufälle.
Das Forum ist glaube ich auch nicht nur da um positive sachen anzusprechen.
An dieser Stelle Sel, nimm es mir nicht ganz so übel sage mir nächstes Mal wenn es lieber eine Solotour sein soll. 😀

Andreas P.
Stiegengeher
Beiträge: 812
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 02.06.2019, 18:56
Zitat

Ja, ich habe auch schon mal zur vereinbarten Zeit auf Sel gewartet und ne halbe Stunde verschwendet. Er hatte den Tag verwechselt …. Da darf man schon verärgert sein, wenn man versetzt wird. Und man muss zwar nicht, aber darf auch negative Erfahrungen im Forum auswerten - doch wenigstens dann, wenn die geplatzte Verabredung im Forum zustande kam - wovon ich ausgehe. Andernfalls wäre es hier allerdings unpassend und man sollte die Kritik über den Kanal schicken, über den auch die Vereinbarung/Einladung erfolgte.

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 627
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 10.06.2019, 19:33
Zitat

Setzt Euch Beide mal zusammen und trinkt einen Kaffee oder ein Radler zusammen. 🙂

Andreas P.
Stiegengeher
Beiträge: 812
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 10.06.2019, 20:33
Zitat

Prima Idee, nächstes Mal trinken wir ein Radler zusammen. Geht das i.O. Dreas? 🙂

Sel
Stiegengeher
Beiträge: 344
Permalink
Beitrag Re: Pappensatt!
am 11.06.2019, 09:12
Zitat

Lese erst jetzt im Forum...

Klar kann man sich verabreden. Und man hält das auch ein. Klar kann man so einen Termin verpassen, das ist aber keine Entschuldigung, das ist einfach Mist.

Lieber Andreas, wir haben immer vorher uns geschrieben. Und ich hatte (bei mir, Familie etc.) echte Gründe nicht da sein zu können. Das schrieb ich dir immer rechtzeitig. Die Sache mit dem Alleingang, das ist eine völlig andere Angelegenheit und hat nichts mit den geplanten Touren zu tun. Zum Beispiel gehe ich in Bergwerke nicht allein, da ist mir das Risiko zu hoch. Bei Höhlen mache ich Alleingänge ja, oft sind solche Touren aber extrem spontan. Also die Entscheidung bei der letzten Höhlentour fiel morgends, eine Stunde vor Abfahrt. Da ist es sinnlos jemanden anders noch erreichen zu wollen.
Du zitierst Worte aus einem meiner Videos in einem falschen Zusammenhang. Ich verstehe das diese Worte bei dir anders ankommen, eben mit dem Hintergrund wie alles passiert ist (siehe oben). So war das weder gemeint, noch gedacht. Im Video gings um Sicherheitsfragen bei einer Höhlenbefahrung bei einem Alleingang. Um nichts weiter. Das ich eben andere davor warne, ganz besonders unerfahrene Menschen, dies so nachzumachen.

Bei dem Verwechseln vom Tag, ja mir ist das peinlich, habe ich mich entschuldigt. Ich war einfach zu blöd den Kalender richtig zu interpretieren. Und meine Entschuldigung wurde angenommen, Fall erledigt.

Wir hatten Forentreffen, zum Wandern. Ich wollte dabeisein, aber immer wieder wurde extrem kurzfristig der Termin verschoben (oder die Tour). Nachher wurde mir gesagt, das so etwas telefonisch lange vorher besprochen wurde. Meine Telefonnummer ist hier bekannt, es kam aber keinen Anruf. So marschierte ich eben selbst los, an demselben Tag. Kommt vor, ist erledigt. Trage ich nicht nach.

Mißverständnisse können sich ausweiten. Beiderseits. Ich habe Fehler gemacht, andere machen ebenfalls Fehler. Das ist leider so. Doch man kann die auch aus der Welt schaffen.

LG Sel

Seiten: [1]