Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1] 2 3
Autor Thema:Stellenausschreibung OSM Vandalen
ruena
Neuling
Beiträge: 3
Permalink
Beitrag Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 28.11.2019, 16:44
Zitat

Der Sachsenforst sucht einen OSM-Vandalen:

https://www.karriere.sachsen.de/karriere-verwaltung/rest/file/6255/download?fbclid=IwAR1uIetQi-F-_jzcQUHjT8bfmJEoJoRCxLKj1YotlXoN1soc8W23zt8lUuY

Zitat:

Stellenausschreibung
(Kennziffer 72/2019)

Im Staatsbetrieb Sachsenforst ist beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen des Projektes: „Digitale Besucherlenkung“ den Dienstposten eines Referenten (m/w/d)
in der Nationalparkparkverwaltung Sächsische Schweiz Referat „Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung“
in 01814 Bad Schandau, An der Elbe 4
befristet für die Dauer von 2 Jahren in Vollzeit zu besetzen.
Die Befristung erfolgt im Rahmen von § 14 Abs. 1 Nr. 1 Teilzeit- und Wir bitten um Zusendung Ihrer
aussagefähigen Befristungsgesetz.

Das Projekt ist Teil der Zukunftsinitiative simul+ des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL). Unter dessen Dach realisieren Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Verwaltung gemeinsam herausgehobene Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in den Bereichen Ländlicher Raum, Umwelt, Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft.

Zu Ihren Arbeitsaufgaben gehören insbesondere:
* Erstellen einer Konzeption und deren Umsetzung zur Sicherstellung der Nationalparkkonformität von Angeboten Dritter in Sozialen Medien und Online- Kartendiensten
* Erstellen einer Konzeption und deren Umsetzung zur Entwicklung attraktiver Informationsangebote der Nationalparkverwaltung zur Besucherlenkung in den Sozialen Medien und Online-Kartendiensten mit Suchmaschinenoptimierung
* Identifizierung von gestattungspflichtigen Angeboten in sozialen Netzwerken und Vollzug der erforderlichen kostenpflichtigen Gestattungen nach dem Leistungs- und Entgeltverzeichnis des Staatsbetriebes Sachsenforst * Entwicklung eines Instruments zur effektiven Anzeige aktueller Wegesperrungen im Landeswald in Online-Kartendiensten Aufbau eines bundesweiten Netzwerks mit anderen Nationalen Naturlandschaften zur besseren Durchsetzung der gesetzlichen Regelungen in Großschutzgebieten gegenüber Online-Kartendiensten
* Aufbau eines regionalen Netzwerks mit dem Tourismusverband und allen relevanten Stakeholdern zur Sicherstellung der Nationalparkkonformität von Angeboten Dritter in den sozialen Medien
* Einbeziehung geeigneter Forschungseinrichtungen und Auftragnehmer
* Recherche von Veröffentlichung über illegales Verhalten im Nationalpark in den sozialen Medien und Online-Kartendiensten und Einwirken auf die Autoren bis hin zum Einleiten rechtlicher Schritte
* begleitende Öffentlichkeitsarbeit in den relevanten Online- und den klassischen Medien

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind erforderlich:
erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl. (Uni) oder
Master) in der Fachrichtung Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Marketing,
Forstwissenschaften, Geografie, Landschaftsökologie bzw. einem vergleichbaren
Studiengang
Berufserfahrung oder praktisches Know-how im Bereich Internet, Social Media oder
Online-Kartendiensten
Englischsprachniveau vergleichbar dem Niveau B2
Führerschein Klasse B

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind wünschenswert:
Berufserfahrung in der Erstellung und Abstimmung interdisziplinärer Konzeptionen und
praktischer Projektarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
Gebietskenntnisse der Nationalparkregion Sächsische Schweiz und der dort geltenden
Regelungen für Besucher
Interesse am Erhalt der Schutzgüter der Nationalparkregion Sächsische Schweiz und
der Entwicklung und Anwendung innovativer Methoden für diesen Zweck
Erfahrung im Aufbau und der Pflege regionaler Netzwerke in einer Schutzgebietsregion
sowie der Arbeit mit Stakeholdern
anwendungsbereite Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen, CMS-
Systemen, vor allem WordPress sowie Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen
Kenntnisse im Vergabewesen

Neben der fachlichen Qualifikation und der Bereitschaft zur Wochenendarbeit werden hohe
Belastbarkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Organisations- und Teamfähigkeit,
Kreativität sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit erwartet.
Die Vergütung erfolgt auf Grundlage einer entsprechenden tarifrechtlichen Bewertung der
Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder
(TV-L).
Für eine Teilzeitbeschäftigung ist der Dienstposten geeignet.
Der Staatsbetrieb Sachsenforst ist bestrebt, den Anteil der Frauen in der Laufbahngruppe 2,
2. Einstiegsebene zu erhöhen und fordert daher Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Menschen mit schweren
Behinderungen und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt. Eine Berücksichtigung kann nur erfolgen, sofern ein entsprechender Hinweis
im Bewerbungsschreiben oder im Lebenslauf an hervorgehobener Stelle erfolgt und ein
Nachweis über die Schwerbehinderung oder erfolgte Gleichstellung der Bewerbung
beigefügt ist.
Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur
elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss
des Bewerbungsverfahrens erteilen.

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 706
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 28.11.2019, 17:13
Zitat

…..geht der digitale Ranger auch auf Borkenkäferjagd? 😉
Da fällt mir ein: solche digitalen Alleskönner verdienen im Jahr sechsstellig. ( A 13 reicht da nicht 😛 😎 )
…….da wird doch nicht etwa Augusts Festtagsschmuck zur Quersubvention gebraucht???

Andreas P.
Stiegengeher
Beiträge: 908
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 28.11.2019, 19:32
Zitat

Meine Fresse! Das haben wir vielleicht befürchtet, aber nicht erwartet, das ist die Digitalisierung, jetzt holt der Gegener zum digitalen Gegenschlag aus und zwar holt er seehr weit aus - geradezu unfassbar! Was dieser Mensch alles machen soll, allein schon die gewünschten Qualifizierungen - und an Wochenenden soll er/sie/divers auch noch arbeiten.

Da bin ich ersten sehr gespannt, ob es so jemanden gibt und ob jemand diese riesige Keule wirklich aufheben kann und wo und wie sie dann zuschlagen wollen.

Immer wieder gut, sich zu erinnern - und nicht nur in diesem Lebensbereich - es gibt tatsächlich noch eine reale, analoge Welt - deshalb - nicht bange werden - schlagt die assozialen Medien in der digitalen Welt ruhig kaputt - es gibt immer noch Papier, Wanderschuhe, Astsägen ...

Roland
Stiegengeher
Beiträge: 242
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 28.11.2019, 22:44
Zitat

Zitat aus der Stellenausschreibung: "Recherche von Veröffentlichung über illegales Verhalten im Nationalpark in den sozialen Medien und Online-Kartendiensten und Einwirken auf die Autoren bis hin zum Einleiten rechtlicher Schritte". Gegen wen und was soll hier vorgegangen werden? Gegen Berichte über Wanderungen am Grenzweg oder Kerbensteig im Internet? Gegen Veröffentlichungen von Karten, wo verbotene Wege eingezeichnet sind? Gegen die Bücher von Axel Mothes? Oder sollen solche Wege wie Fremdenweg, Auerhahnsteig und Thorwalder Gratweg bei OpenStreetMap gelöscht werden? Das bedeutet Gründung einer neuen NP-Stasi. Ziel: Spionieren, Mundtot machen, verbieten, bestrafen, wenn nötig, mit Gewalt. DDR 2.0 läßt grüßen.

Mstreicher
Stiegengeher
Beiträge: 237
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 29.11.2019, 08:58
Zitat

Hoffentlich ist die „riesige Keule“ , von der Andreas P. schreibt, so etwas wie das Schwert Excalibur. Dann kann sie niemand aufheben, denn Artus wird sich ja nicht im Elbi ´rumtreiben.
Oder „einer (eine) von uns“ muss diese Stelle annehmen, dann könnten wir die NPV unterwandern. 🙂

Im Ernst: Falls diese Stelle tatsächlich besetzt werden sollte, was ich nicht hoffe, wäre dies reine Verschwendung von Steuergeldern.
Außerdem: Ich glaube nicht, dass man mit solchen Maßnahmen die Naturschutzakzeptanz in der Bevölkerung verbessern würde.
Meine Meinung: Man lässt nun endgültig die Maske fallen und zeigt das wahre Gesicht.

Wegewächt-
er
Forums-Junkie
Beiträge: 2374
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 29.11.2019, 15:21
Zitat

China ist Freiheit dagegen ... 😉

Hier gehe ich, ich kann nicht anders! (frei nach M.L.)

Butters-
best-
friend
Stiegengeher
Beiträge: 664
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 29.11.2019, 23:37
Zitat

Hab dazu ein wenig getextet:

Nationalpark sucht Spitzel, Anschwärzer und Anscheißer – in einer Person

Benediktum, benedaktum,
im Urwald läuft man nackt rum.
Hier ist man behost - Prost!

Wegewächt-
er
Forums-Junkie
Beiträge: 2374
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 30.11.2019, 10:24
Zitat

@BBF: bitte auch gerne in den sozialen Medien der IG vertreiben, sofern noch nicht geschehen!

Hier gehe ich, ich kann nicht anders! (frei nach M.L.)

PapstStein
Neuling
Beiträge: 12
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 30.11.2019, 21:30
Zitat

Echt die reinsten Stasi-Methoden - man liest immer nur von "Einflußnahme auf Dritte" und Eingriffen in die Angebote von Dritten... da wird ganz schön am Rad gedreht derzeit: Gesunde Bäume fällen und die Stasi wieder einführen...

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 706
Permalink
Beitrag Re: Stellenausschreibung OSM Vandalen
am 30.11.2019, 22:00
Zitat

Vielleicht werden jetzt dem SBB und den schläfrigen Bürgermeistern der Anliegergemeinden so langsam klar was hier passiert:
Enteignung von Gemeingut. Die NPV kapert das Elbi und vertreibt die Menschen.
Vorschlag: Baut doch einen Stacheldrahtzaun drumherum und reißt drinnen alles ab; auch die Mühlen und Kneipen ,Straßen und Wege und Brücken. Wer dann keine Wohnung mehr hat kann ja in Pirna ins Heim ziehen.
Als letztes können die Kletterer die Ringe und Abseilösen entfernen.
Meint Ihr das kommt alles nicht so schlimm?? ,,,,,hoffentlich.
(Jeder Diktator war mal ein liebes Kind - Anfangs )

Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit - Denkt mal darüber nach und sprecht mit allen Bekannten und Freunden darüber.

😉 🙂 🙂 😯 😎

Seiten: [1] 2 3