Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 >> Letzter
Autor Thema:Klettersteig Schäferwand Decin
TR
Stiegengeher
Beiträge: 371
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 04.12.2014, 19:38
Zitat

Nein, es gibt keine neue Skizze und es sind mit Stand von Ende Oktober jetzt 9 Routen fertig.
Die Seilbrücke war da noch im Bau aber so wie ich Karel kenne sollte sie nun fertig sein..... 😀
Die bisherige Übersicht ist ja eine Werbung vom Hudy, vielleicht sollten die mal was neues drucken....

"Das Leben verliert ein bisschen dadurch daß man es kennenlernt" Josef Hader

Swen
Stiegengeher
Beiträge: 152
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 05.12.2014, 15:28
Zitat

Danke für deine Antwort, hab im Netz jetzt doch was gefunden. Aus Urheberrechtsgründen nur soviel: Bei facebook mal "Via Ferrata Děčín Pastýřská Stěna" eintippen, da sind es sogar 10 Routen!

TR
Stiegengeher
Beiträge: 371
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 06.12.2014, 12:08
Zitat

Habe es gerade auch mibekommen, Danke Swen.

"Das Leben verliert ein bisschen dadurch daß man es kennenlernt" Josef Hader

Gartengest-
altung
Stiegengeher
Beiträge: 191
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 21.03.2015, 00:32
Zitat

Geplant war mal ein (!) Klettersteig an der Schäferwand :

... nach den neuen Klettersteigen Nummer 11 & 12 sind Nr 13 & 14 schon geplant
( gepunktet weiße Linie, Nr. 12 ist schlecht zu sehen, geht vom alten Ausstieg nach links)

Hier der ganz neue Plan zur Schäferwand , den gibt es noch nicht einmal auf der bekannten Schäferwandseite bei "Fazebug" ... ( Wand ist bis 28.03. noch geschlossen ! )

Image

... da wird es wohl bei schönem Wetter ganz schöne "Drängelei" auf dem einzigsten Zustieg (Nr 1) geben

Tip: ich habe den letzten Durchstieg mit der Familie in den Herbstferien in der Woche gemacht & wir waren ganz alleine in der Wand .. ( die Tschechen haben nur 3 Tage Herbstferien )

2.Tip: das schicke Restaurant an der Elbe (prima Parkplatz) bietet keine Böhmische Küche & für böhmische Verhältnisse sehr teuer, wir haben es fluchtartig verlassen müssen, da kein "Smazeny Cyr" zu bekommen
war, auf den wir uns aber immer in Böhmen freuen, ...sind dann wieder in die zuverlässige "Chata" an den Tyssaer Wänden gefahren ...

3.Tip: vergesst nicht die schon erwähnten alten "Ferratas" am südlichen Tunnelausgang, die müssen auch begangen werden, sonst wachsen die zu ... ( wird von den Tschechen ignoriert, dort seid ihr auch bei schönen Wetter alleine unterwegs & prima Akklimatisierung für den eigentlichen KS ...( mit vielen Eisenleitern, Bügeleisen & Traversen mit & ohne Holzdielen sowie vielen lästigen Brombeerpflanzen, wir haben insgesamt
8 Zustiege & Ausstiege gezählt, teilweise nur von oben in Schleifen zu begehen)

... ach & Kleingeld für Karels Spendenbüchse am Wandbuch nicht vergessen, er hat es verdient ... für den "15. & 16." & seine "gefühlt" tägliche Pflege (z.B freischneiden & Kontrolle) der KS, wenn er nicht gerade einen neuen KS
baut ...

Gartengest-
altung
Stiegengeher
Beiträge: 191
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 25.03.2015, 20:26
Zitat

... habe keine Ahnung ob der Karel so schnell Nr 13 & 14 gebaut hat

jedenfalls hier die neueste Version der Anstiegsskizze:

Image

Swen
Stiegengeher
Beiträge: 152
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 26.03.2015, 09:27
Zitat

Das ist ja ein Ding, jetzt braucht es aber dringend einen Abstiegs-Klettersteig! Wer nur mal die Hälfte der Routen begehen will muss sechs sieben mal den Spazierweg runter und über die Gleise... Ein Zugang zum Startpunkt ohne Benutzung von 1 ist übrigens auch von rechts über das Birkenwäldchen möglich, man startet am roten Wanderweg und links oberhalb der Häuser führen Pfade hinauf.

Swen
Stiegengeher
Beiträge: 152
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 26.03.2015, 09:41
Zitat

PS: Was ist denn Smazeny Cyr? (ich gönn mir immer nur palacinka)

flueggus
Stiegengeher
Beiträge: 214
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 26.03.2015, 09:47
Zitat

Es heißt smažený sýr und meint Gebackenen Käse. Ein typisches Gericht böhmischer Kneipen. Natürlich nicht ohne Tatarsoße! http://cs.wikipedia.org/wiki/Sma%C5%BEen%C3%BD_s%C3%BDr

Swen
Stiegengeher
Beiträge: 152
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 26.03.2015, 14:04
Zitat

[b]
vergesst nicht die schon erwähnten alten "Ferratas" am südlichen Tunnelausgang, die müssen auch begangen werden, sonst wachsen die zu

...vielleicht ist es der langfristige Plan, sich mit neuen Routen schrittweise nach links an der Wand zur obersten Reling vorzuarbeiten und diese dann mit einzubinden...

Gartengest-
altung
Stiegengeher
Beiträge: 191
Permalink
Beitrag Re: Klettersteig Schäferwand Decin
am 26.03.2015, 18:28
Zitat

Natürlich nicht ohne Tatarsoße!

jetzt braucht es aber dringend einen Abstiegs-Klettersteig!

... ja, da bin ich wohl ins Russische abgedriftet, Tatarsoße ist ganz wichtig für diese böhmische Leckerei & meistens extra zu bestellen ( nach Gulasch mit Knödeln sollte der Käse das beliebteste preiswerte Essen der Tschechen sein ... ) zuzüglich einer Knoblauchsuppe - ein Traum ... (wenn es gut zubereitet ist, leider nicht immer der Fall !)

.. & den "Abstiegs-Klettersteig" musst Du auf der Schäferwand - Fazebugseite "bestellen", da scheint ja zur Zeit alles möglich zu sein ( der Karel spricht fliesend Deutsch, weiß aber nicht ob er die liest ) !

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 >> Letzter