Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Bergsichten in Porschdorf
polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1377
Permalink
Beitrag Bergsichten in Porschdorf
am 05.09.2014, 18:50
Zitat

http://www.bergsichten.de/sommerbergsichten_2014.php 😀 😀

polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1377
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 24.08.2015, 12:26
Zitat

http://www.bergsichten.de/sommerbergsichten.php
Sehr schöne Veranstaltung. 😎

Wanderfrea-
k
Stiegengeher
Beiträge: 323
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 24.08.2015, 21:29
Zitat

Die Infos stehen im Veranstaltungskalender!

Diese Hinweise sind zwar immer für alle nochmal eine schöne Erinnerung, für mich sind sie aber immer ein Schlag auf den Kopf.

Ich pflege zusammen mit Andreas, seit langem den Veranstaltungskalender.

Das ist nicht böse gemeint, aber auch in Gesprächen mit Mitgliedern stelle ich immer wieder fest, das da "niemand" rein schaut.

Da kann man sich die Arbeit auch sparen.[u][/u]

Markus
Stiegengeher
Beiträge: 429
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 25.08.2015, 15:15
Zitat

Wanderfreak, ich denke schon das der ein oder andere dort regelmäßig reinschaut. Daher ein Lob für eure Arbeit.
Und ein Hinweis: An diesen Wochenende findet das Bahnhofsfest in Lohsdorf statt. 20 Jahre Schwarzbachbahn e.V. Rolf hatte uns aufn K.tal-fest extra einen Flyer in die Hand gedrückt.
Vielleicht könnt ihr das noch mit aufnehmen.
http://www.boehmwanderkarten.de/archiv/is_pr_schwarzbachbahn_2015.html

Wanderfrea-
k
Stiegengeher
Beiträge: 323
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 25.08.2015, 20:38
Zitat

Den Termin habe ich auf dem "Schirm", bin mir aber nicht sicher ob das bei uns in den Veranstaltungskalender passt.
Das soll nicht gegen Rolf gehen!

Ich selbst schätze die Arbeit der "Schwarzbachbahner".

Aber ich kann nicht jeden Termin reinnehmen. Bsp Weihnachtsmärkte in der Sächsischen Schweiz... wenn gewünscht gern, glaube ich aber nicht?

Bei manchen Terminen habe ich auch immer wieder Probleme, der Termin steht sehr früh, Infos gibt es keine oder erst kurz vor knapp. Oft schreibe ich dann auch die Veranstalter an. Da gibt es auch positive Rückmeldungen aber auch genauso viele "Pappnasen", die nicht antworten!

Es steckt Arbeit dahinter, ich möchte aber nicht jammern und auch keinem zu nahe treten.

Andreas P.
Stiegengeher
Beiträge: 936
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 25.08.2015, 22:48
Zitat

Jajajaa, ich bekenne mich schuldig! Ich schaue auch nur sehr selten in den Veranstaltungsplan und ich habe deshalb ein schlechtes Gewissen. Denn ich weiß, dass die Liste Arbeit gemacht und Zeit erfordert hat und ich kann und will diese Leistung würdigen und bedanke mich dafür.

Aber lieber Matthias, wenn jemand eine Veranstaltung nochmal extra ankündigt, dann bestimmt nicht aus Missachtung deiner Leistung, sondern weil demjenigen die Sache am Herzen liegt und weil ihm die vorhandene Auflistung irgendwie nicht bewusst ist. - - - Aber wie kommt das und wie könnte man das ändern?

Ich glaube, dass die Position des Button für die Wahrnehmung ungünstig ist, er wird quasi übersehen. ZS könnte ja mal nachsehen, wie oft die einzelnen Knöpfe und Unterthemen angeklickt werden. Einen Änderungsvorschlag dazu habe ich auch nicht, eine andere Stelle für den Knopf wäre auch nicht viel besser. Ich denke eher, dass überhaupt weniger mehr wäre. Ich glaube oder vermute, dass tief geschachtelte Unterseiten immer seltener aufgerufen werden und vielleicht wäre es günstig sich von ganz selten angeklickten UNterseiten zu verabschieden.
Da ich vom fachlichen Tun und von Aufwand und Realisierbarkeit überhaupt keine Ahnung habe kann ich nur mal sagen was ich als Nutzer schön fände: Irgendwo wo Platz ist, oben im Bild oder einem Streifen darunter ein Laufband oder ein Wechselbild wo unter dem Titel "Kommende Termine." o.ä. die nächsten 2-3 Termine ganz kurzgefasst erscheinen. Daneben ein Button "mehr Info" wo dann die komplette Liste aufgeht.

Und nebenbei: Ohne eine Aufblähung des Veranstaltungskalenders zu verlangen - Naturmarkt steht auch drin und grade Weihnachtsmärkte sind doch (also für mich) eine feine Sache, die ich gerne in einen Wanderbesuch einflechte.

Zwillingss-
tiege
Moderator
Beiträge: 168
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 30.08.2015, 10:36
Zitat

Zitat von Andreas P. am 25.08.2015, 22:48
Ich glaube, dass die Position des Button für die Wahrnehmung ungünstig ist, er wird quasi übersehen. ZS könnte ja mal nachsehen, wie oft die einzelnen Knöpfe und Unterthemen angeklickt werden. Einen Änderungsvorschlag dazu habe ich auch nicht, eine andere Stelle für den Knopf wäre auch nicht viel besser. Ich denke eher, dass überhaupt weniger mehr wäre. Ich glaube oder vermute, dass tief geschachtelte Unterseiten immer seltener aufgerufen werden und vielleicht wäre es günstig sich von ganz selten angeklickten UNterseiten zu verabschieden.

Die Veranstaltungen stehen in der ersten Ebene der Navigation, wie zum Beispiel auch die häufig aufgerufene Stiegenmatrix und sind außerdem im Text auf der Startseite verlinkt. Wer also den wirklich nicht langen Text auf der Startseite liest, "stolpert" auch über die Veranstaltungen.

Zitat von Andreas P. am 25.08.2015, 22:48
Da ich vom fachlichen Tun und von Aufwand und Realisierbarkeit überhaupt keine Ahnung habe kann ich nur mal sagen was ich als Nutzer schön fände: Irgendwo wo Platz ist, oben im Bild oder einem Streifen darunter ein Laufband oder ein Wechselbild wo unter dem Titel "Kommende Termine." o.ä. die nächsten 2-3 Termine ganz kurzgefasst erscheinen. Daneben ein Button "mehr Info" wo dann die komplette Liste aufgeht.

Prinzipiell möglich. Es gibt diverse Wordpress-PlugIns für Veranstaltungskalender, z. B. hier:

http://pressengers.de/plugins/veranstaltungskalender-wordpress-plugin-event/

Ist allerdings mit Test und erheblichem Aufwand verbunden. Den Nutzen sehe ich zur Zeit nicht. Vielleicht schaue ich mir das im Winter mal an. Leider lassen sich mit dem Standard-Tool zur Websitestatistik unseres Providers die "Klicks" von dynamisch aus der Datenbank erzeugten Seiten nicht erfassen. ich weiß also nicht, wie oft die Veranstaltungsseite pro Monat aufgerufen wird. Dazu müsste man ein Tool wie "Google Analytics" installieren. Da sei der deutsche Datenschutz vor - siehe hier:

Google Analytics datenschutzkonform einsetzen

Wir haben diese Installation gerade für eine Firmenwebsite vorgenommen. Das werde ich mir für sandsteinwandern.de bestimmt nicht antun...

Dieser Beitrag wurde 23 x editiert, letzmalig heute 24:12 Uhr.

Andreas P.
Stiegengeher
Beiträge: 936
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 30.08.2015, 22:34
Zitat

Na ich sag - ich hab keine Ahnung 🙂

polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1377
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 18.08.2016, 07:48
Zitat

Es ist wieder soweit:http://www.bergsichten.de/sommerbergsichten.php
Vom 02.-0.3.2016

polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1377
Permalink
Beitrag Re: Bergsichten in Porschdorf
am 03.09.2016, 11:49
Zitat

Denkt dran heute Abend .http://www.bergsichten.de/sommerbergsichten.php

Seiten: [1]