Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: Erster << 101 102 103 [104] 105 106 107
Autor Thema:Neues aus den Medien
Andreas P.
Forums-Junkie
Beiträge: 1025
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 08.07.2020, 19:55
Zitat

Hee, das gefällt mir! Gute Idee, in beiden Varianten. Aber ein wenig besser würde mir gefallen, zuerst mal eine Gruppenwanderung zu machen, weil ich selbst ja auch überhaupt erst mal sehen möchte, was da eigentlich los ist und worin die Probleme bestehen. (Sorry ich war eben schon lange nicht mehr dort) Anschließend online aufarbeiten, Fragen formulieren und Einladungen verteilen für einen gemeinsamen Vororttermin, damit man uns zeigen und erklären kann, worin denn die Probleme bestehen. Ich denke das könnte schon auch die Zeitung interessieren.

Mstreicher
Stiegengeher
Beiträge: 304
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 08.07.2020, 21:05
Zitat

Na, das sind ja schon mal ermutigende Zeilen. Bei einer eventuellen Gruppenwanderung wäre ich sehr gern dabei, denn ich war 1994 das letzte Mal auf dem Reitsteig. 2015 machte ich die Tour „Rund um den Reitsteig“, oben rum und unten rum, aber nicht auf dem Reitsteig. Es würde also wieder mal Zeit. Mal sehen, wie groß die Gruppe wird. Wenn wir das machen, sollten wir aber den Termin nicht hier an dieser Stelle vereinbaren ... 😉

Fossil
Stiegengeher
Beiträge: 149
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 08.07.2020, 21:09
Zitat

Variante 1 von Mstreicher halte ich auch für gut und erst mal eine IG-Wanderung ist auch schön, ich würde mich freuen, Euch wieder zu treffen und da lässt sich auch besser ein gemeinsamer Standpunkt ohne wunden Daumen finden.
Terminvorschlag? Mir fällt ab demnächst derzeit keine Ausrede ein.
Wer noch strittige Wegkandidaten kennt, kann die ins Spiel bringen, nicht schlecht wäre, wenn evtl Zuständigkeiten/ Eigentümer vorher bekannt sind und die besonderen Kandidaten vorzugsweise in erlaufbaren Gebiet liegen, damit es kein Marathon wird. Meine E-Mailadresse hat Andreas, die kannst Du durchreichen.

Roland
Stiegengeher
Beiträge: 314
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 09.07.2020, 22:33
Zitat

Nationalparkverwaltung will Internet zensieren, betrifft auch einige meiner Videos:
http://www.boehmwanderkarten.de/neuigkeiten/is_neu.html

sandsteink-
obold
Wanderfreund
Beiträge: 46
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 18:00
Zitat

Zitat von Roland am 09.07.2020, 22:33
Nationalparkverwaltung will Internet zensieren, betrifft auch einige meiner Videos:
http://www.boehmwanderkarten.de/neuigkeiten/is_neu.html

Verstehe derartige Kommentare unter deinen Videos einfach als Qualitätssiegel.

Fossil
Stiegengeher
Beiträge: 149
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 18:27
Zitat

Ein paar Stiegenfreunde haben sich schon auf eine Gruppenwanderung geeinigt, um sich vor Ort ein Bild von zwar markierten, aber dennoch gesperrten Wanderwegen zu machen. Dabei wollen wir uns überlegen, wie wir mit der NPV ins Gespräch zwecks Öffnung dieser Wege kommen, nicht dass solche Sperrungen aus Kosten- oder gar Naturschutzgründen zur Gewohnheit werden und nur noch wenige Hotspotpunkte für Busgruppensandalentouris, wie z.B. die Bastei unterhalten werden.
Also, wer Interesse und weitere Beispiele hat, ist gern gesehen und Andreas P. wird im Hintergrund die Fäden (Treffpunkt und Termin) ziehen. Wir wollen ja unser Pulver nicht vorher verschießen.
Also dann ein schönes Wochenende.

Andreas P.
Forums-Junkie
Beiträge: 1025
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 19:24
Zitat

Also bitte! Ich ziehe keine Fäden im Hintergrund und möchte eigentlich auch nicht in der Form zum Aktivisten "befördert" werden. Vom entstehenden Leistu8ngsdruck ganz abgesehen.

Allerdings, und mehr hatte ich auch noch nirgendwo verkündet, bin ich gern bereit zu einem Termin zu rufen, dem dann die Willigen gern folgen dürfen - aber Fäden ziehen. Nee, wirklich!

Mstreicher
Stiegengeher
Beiträge: 304
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 20:48
Zitat

Zitat von Mstreicher am 08.07.2020, 21:05
...sollten wir aber den Termin nicht hier an dieser Stelle vereinbaren ...

Ich denke, Fossil bezog sich auf diesen Hinweis von mir, als er von "Hintergrund" sprach. Ich meinte damit, dass wir einen eventuellen Termin per E-Mail vereinbaren sollten und nicht hier im "Schaufenster".
Vorher müssen wir aber erst mal hier übers Forum die Gruppe "zusammen stellen", die eine Begehung des Reitsteiges im Großen Zschand mitmachen will, um sich ein Bild vor Ort zu machen.
Danach kann per Mail Kontakt in der Gruppe aufgenommen werden und ein konkreter Termin vereinbart werden. Das sollte nicht schwerfallen, denn es gibt ja schon jetzt außerhalb des Forums rege E-Mail-Kontakte.
Während der Wanderung könnten wir uns dann direkt abstimmen, wie wir am Besten weiter vorgehen sollten.

Ich würde gern mitgehen, wenn es terminlich passt, neben dem aktuellen Anlass auch deshalb, weil ich schon über zwei Jahrzehnte nicht mehr dort war.

polenztale-
r
Forums-Junkie
Beiträge: 1420
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 21:05
Zitat

Ich bin dabei

Fossil
Stiegengeher
Beiträge: 149
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 10.07.2020, 21:06
Zitat

Andreas entschuldige, ich habe Dir das vielleicht wirklich ungefragt übergeholfen.
War doof von mir, aber da mir die Kontaktadressen fehlen, weiß ich jetzt gar nicht so richtig weiter, ich schwimme also wie ein Käfer auf dem Rücken.
Könntest Du also den interessierten meine Mailadresse zukommen lassen? Mehr meinte ich auch nicht mit strippenziehen. Es geht ja nur darum, einen Termin zu vereinbaren.

Seiten: Erster << 101 102 103 [104] 105 106 107