Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: Erster << 135 136 137 [138] 139 140 141 >> Letzter
Autor Thema:Neues aus den Medien
Zimmermann-
s best-
friend
Stiegengeher
Beiträge: 726
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 20.08.2021, 10:25
Zitat

Na Bingo, wir werden in GEO erwähnt! Zwar behauptet der Schreiberling, die bewusste Szene (Schönlinder Brücke) sei nicht mehr im NP-Video - ist sie aber noch! So was passiert, wenn man keinen Schimmer hat und sich auf ein Telefonat mit Herrn Mayr verlässt. Aber egal, unser Name und die Problematik mal außerhalb der SZ-Pirna.
https://www.geo.de/natur/nationalpark-saechsische-schweiz--video-sorgt-fuer-unruhe-30666706.html

Benediktum, benedaktum,
im Urwald läuft man nackt rum.
Hier ist man behost - Prost!

Roland
Stiegengeher
Beiträge: 532
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 20.08.2021, 13:58
Zitat

Auch nicht ganz genau, der Geo-Artikel. Zitat: "Schwarzstörche ... flüchten schon bei einer Annäherung (von Menschen) auf 500 Meter." Der Schwarzstorch brütet z.B. am Tümpelgrundwächter (Rathen), dort ist aber der Malerweg nur 200 Meter entfernt, wo Massen an Menschen unterwegs sind, da hätte der Storch ja schon lange das Brüten aufgeben müssen. Die fragwürdige Szene, Zitat: "Für wenige Sekunden ist ein von hellen Felsen gerahmter Fluss zu sehen – die Kirnitzschklamm." Die Felsen sind gerade dort aber nicht hell, sondern besonders dunkel. Eine Szene bei einem Youtube-Video rausschneiden geht mit dem internen Editor, aber es kann mehrere Stunden dauern, ehe die neue Version öffentlich angezeigt wird. Das müßte jetzt aber langsam der Fall sein, falls das Video wirklich geschnitten wurde. Die bewußte Szene hab ich mir jedenfalls gesichert.

Wegewächt-
er
Forums-Junkie
Beiträge: 2582
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 20.08.2021, 17:05
Zitat

So ein Blödfug - habe schon einen Schwarzstorch in zweistelliger Meterentfernung passiert. Alles Amateure ... 😉

Hier gehe ich, ich kann nicht anders! (frei nach M.L.)

Gartengest-
altung
Stiegengeher
Beiträge: 191
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 24.08.2021, 23:23
Zitat

... ein Anfang :

https://medienservice.sachsen.de/medien/news/257273#:~:text=Sachsens%20Umweltminister%20Wolfram%20Günther%20hat,Kilometern%20wieder%20offen%20und%20begehbar.

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 954
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 07:20
Zitat

....und das Versagen der NPV wird schöngeredet ! Die Verkehrssicherungspflicht, Rettungswege etc. sind Pflicht und Schuldigkeit dieser Behörde ! Außerhalb von Kernzone und Nationalpark haben die Eigentümer und Verantwortliche ohne großes Tamtam die Arbeit angepackt und in Teilen auch erledigt. Vergessen wir nicht das lange Versagen der NPV bei der Waldumgestaltung in den letzten 20 Jahren. Die Käferkatastrophe war erkennbar und seit 2018 klar angesagt !!
Die NPV ist dabei der sprichwörtliche Hund der zum Jagen getragen werden muß. Im konkreten Fall durch einen "kräftigen Tritt" durch den MP Kretzschmer und die Kommunen, Landkreis , SBB .... !!

Mstreicher
Stiegengeher
Beiträge: 472
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 09:39
Zitat

Es stimmt schon, was spreewolf sagt: Das Selbstverständliche (die Pflichtaufgabe der NPV) sollte nicht glorifiziert und als Heldentat dargestellt werden. Das Problem ist schließlich hausgemacht.

Wir müssen aber nach vorn blicken. Und da gebe ich auch Gartengestaltung Recht: Es ist ein Anfang. Wenn die markierten Wanderwege wieder frei sind, sind „unsere Baustellen“, die unmarkierten Wege und Pfade, auch wieder besser erreichbar.

Zimmermann-
s best-
friend
Stiegengeher
Beiträge: 726
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 18:59
Zitat

Saufen für den Pfaffenstein:
https://www.radeberger.de/unsere-heimat/

Benediktum, benedaktum,
im Urwald läuft man nackt rum.
Hier ist man behost - Prost!

Fossil
Stiegengeher
Beiträge: 308
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 19:39
Zitat

Da bin ich dabei. Und nicht nur bis zum Herbst.

Mstreicher
Stiegengeher
Beiträge: 472
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 21:52
Zitat

Ich auch, denn das ist eine gute Gelegenheit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.
Das eine oder andere 20er-Gebinde wird sicher im angegebenen Zeitraum den Weg in meinen Keller finden.
Vorab schon mal Prosit - Es möge nützen!
🙂

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 954
Permalink
Beitrag Re: Neues aus den Medien
am 25.08.2021, 22:46
Zitat

Hmmh ! Bier ist gut. Aber von Dr. Oettker? 🙁

Seiten: Erster << 135 136 137 [138] 139 140 141 >> Letzter