Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1] 2
Autor Thema:Neuerscheinung Pflanzenführer
Wegewächt-
er
Moderator
Beiträge: 2420
Permalink
Beitrag Neuerscheinung Pflanzenführer
am 30.01.2018, 17:42
Zitat

Die NPV gibt (nach 140 Jahren Pause) die Neuerscheinung einer Flora der Sächsischen Schweiz bekannt:
http://www.nationalpark-saechsische-schweiz.de/aktuelles/news/nach-140-jahren-wieder-neu-die-flora-der-saechsischen-schweiz/
Verfasser ist Holm Riebe, das Werk trägt den Titel "Die Farn- und Blütenpflanzen der Sächsischen Schweiz" und enthält sicherlich auch den Stengelumfassenden Knotenfuss ... 😎

Hier gehe ich, ich kann nicht anders! (frei nach M.L.)

Axel
Stiegengeher
Beiträge: 460
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 21.04.2018, 18:01
Zitat

Hab mir das Buch zugelegt. Als Botaniker und Landschaftsgestalter ein Quell unerschöpflichen Wissens. Für den Otto-Normalverbraucher aber wenig geeignet.

picus
Stiegengeher
Beiträge: 147
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 23.04.2018, 13:57
Zitat

Habs mir auch zugelegt! Für mich als Otto-Normalverbraucher auch ein Wissensquell, weil ich in der Richtung noch nicht ganz so fit bin, wie ich sein möchte. Der Stängelumfassende Knotenfuß ist sogar auf dem Titel abgebildet.

Sel
Stiegengeher
Beiträge: 345
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 23.04.2018, 16:55
Zitat

Hoffentlich gibts den Schmöker noch, wenn ich im Mai wieder in Bad Schandau bin...

LG Sel

Wissemara
Stiegengeher
Beiträge: 381
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 23.04.2018, 21:53
Zitat

Hab mir auch eins gesichert. Die Auflage war wohl nicht allzu groß. Aber seeehr interessant.

Sel
Stiegengeher
Beiträge: 345
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 24.04.2018, 16:02
Zitat

Sind nur 700 Exemplare gedruckt worden. Leider...

Wegewächt-
er
Moderator
Beiträge: 2420
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 24.04.2018, 16:37
Zitat

Naja, aber ich schleppe doch nicht so einen Wälzer mit durch den Wald ...

Hier gehe ich, ich kann nicht anders! (frei nach M.L.)

Andreas P.
Forums-Junkie
Beiträge: 1029
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 24.04.2018, 20:21
Zitat

Also ich fühle mich grad als Banause - ich hätte gedacht, das Axel mit seiner Einschätzung mehr recht gehabt hätte, mit Zuviel Fachwissen und so ... aber ihr seid ja richtig wissenschaftlich fundiert unterwegs.
Ich lass mir ganz gern mal ein Kräutlein zeigen, besonders, wenn es essbar und wohlschmeckend sein soll, aber ansonsten finde ich es nur schön, wenn es recht grün ist. 🙂

spreewolf
Stiegengeher
Beiträge: 789
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 24.04.2018, 20:53
Zitat

@Karsten: Stimmt, solch ein Buch ist ein schweres Teil.
Vorschlag: Eine Seite herausreißen und damit so lange durch die Natur laufen bis Du das Kraut gefunden hast.
Beim nächsten Trip kommt die zweite Seite dran........ u.s.w. ..
(Das könnte dann eine sehr freie Auslegung von "EX Libris "sein ) 🙂

Heike
Stiegengeher
Beiträge: 352
Permalink
Beitrag Re: Neuerscheinung Pflanzenführer
am 03.05.2018, 22:05
Zitat

Habe Holm Riebe eben eine Mail gesandt mit dem Inhalt, ob er nicht ein wesentlich kleineres, kompaktes Buch heraus bringen könnte, was sich besser für ein breites Publikum und vor allem zum Mitnehmen im Rucksack eignen würde. Bin gespannt, ob und was er mir antwortet.

Seiten: [1] 2